Loading…
This event has ended. Visit the official site or create your own event on Sched.
Das PLAY - Creative Gaming Festival lädt vom 4.-8. November 2020 dazu ein, unter dem Motto "Exploring Borders" die Grenzen digitaler Spiele zu entdecken, zu vermessen und zu überschreiten. Wo endet ein Spiel, wo beginnt die reale Welt? Wir gehen auf die Suche nach unsichtbaren Trennlinien, Hindernissen und Begrenzungen, die uns in Games begegnen, und fragen: Welche Grenzziehungen sind für digitale Spiele unvermeidbar, welche gehören endlich abgeschafft? Dies gilt es bei PLAY20 gemeinsam herauszufinden!
In diesem Jahr findet das PLAY - Creative Gaming Festival in einer komplett neuen Form statt. Wie eh und je werden auch bei PLAY20 das Mitmachen, Ausprobieren, Diskutieren, Programmieren, Entdecken und natürlich das Spielen im Mittelpunkt stehen.
Mehr zum diesjährigen Programm erfahrt ihr in den kommenden Wochen. Stay tuned!
Back To Schedule
Friday, November 6 • 13:00 - 15:30
Onlineworkshop: Labyrinthon FILLING

Sign up or log in to save this to your schedule, view media, leave feedback and see who's attending!

Limited Capacity filling up

In Kleingruppen könnt ihr in diesem Workshop Labyrinthe bauen – ein verwunschener Wald, eine viel-verzweigte Marsbasis oder ein Schloss mit versteckten Türen. Auch Gefahren wie tiefe Abgründe, über die es zu springen gilt, Kletterpassagen und kleine Räume mit Hintergrundgeschichten und Hinweisen können ihren Platz finden. Wer baut das fantastischste, kniffeligste und schönste Labyrinth?(Video ansehen)

Um sich einen Platz für den Workshop zu sichern, ist eine Registrierung bei Sched erforderlich. Der Workshop kann vom Gast daraufhin zum eigenen Programm hinzugefügt werden. Die Workshopleitung wird den Teilnehmenden weitere Informationen rechtzeitig vor Workshopbeginn zukommen lassen. 

Die Kommunikation während des Workshops erfolgt über Discord.

Hinweis für Workshopteilnehmende: Unsere Online-Workshops werden aufgenommen und können über unseren YouTube-Kanal von anderen Festival-Gästen angeschaut werden. Somit wird die Stimme der Teilnehmenden im Video zu hören sein. Die Aufnahmen sind für einen Festival-Tag öffentlich und werden am Ende des Tages deaktiviert.

Dieser Workshop kann auch auf Channel 3 als Video-Stream verfolgt werden.


----------------------------------------------

In this workshop you will build labyrinths in small groups - an enchanted forest, a multi-branched Mars base or a castle with hidden doors. Dangers like deep chasms to jump over, climbing passages and small rooms with background stories and clues can be included as well. Who can build the most fantastic, tricky and beautiful labyrinth?​(watch video)​​​

This Workshop will be in German.

To attend this workshop, registration in Sched is required. The workshop can then be added to the guest's own schedule. The workshop team will provide participants with further information in due time before the workshop starts.
Communication during the workshop takes place via Discord.

Note for attendees: Our online workshops will be recorded and can be watched by other festival guests via our YouTube channel. Therefore, the voice of the attendees will be audible in the video. The recordings will be accessible until the end of the festival day.

This workshop is also available as a video stream on Channel 3.

Team
avatar for Benjamin Heinemann

Benjamin Heinemann

Lost in PLAY & Online Workshops
Benjamin (gerne Benny) Heinemann (er/ihm) arbeitet seit Frühjahr 2018 als freier Medienpädagoge und ist aktiv bei mehreren Projekten rund um Jugendarbeit und Medien, wobei die Sparte von Gaming über Fotografie bis hin zu Video geht. Gelernt hat er einen pädagogischen Beruf und... Read More →
avatar for Kemal Amet

Kemal Amet

Production & Technical Team
Kemal Amet studiert den Games Master an der HAW Hamburg (M. A.) mit dem Schwerpunkt Game Design. Zuvor absolvierte er an derselben Hochschule den Bachelorstudiengang Media Systems (B. Sc.). Kemal ist neben dem Studium auch in der Forschung im Bereich Thermo-Haptik in VR Games tätig.Freiberuflich... Read More →



Friday November 6, 2020 13:00 - 15:30 CET
Channel 3 - Labor