Loading…
This event has ended. Visit the official site or create your own event on Sched.
Das PLAY - Creative Gaming Festival lädt vom 4.-8. November 2020 dazu ein, unter dem Motto "Exploring Borders" die Grenzen digitaler Spiele zu entdecken, zu vermessen und zu überschreiten. Wo endet ein Spiel, wo beginnt die reale Welt? Wir gehen auf die Suche nach unsichtbaren Trennlinien, Hindernissen und Begrenzungen, die uns in Games begegnen, und fragen: Welche Grenzziehungen sind für digitale Spiele unvermeidbar, welche gehören endlich abgeschafft? Dies gilt es bei PLAY20 gemeinsam herauszufinden!
In diesem Jahr findet das PLAY - Creative Gaming Festival in einer komplett neuen Form statt. Wie eh und je werden auch bei PLAY20 das Mitmachen, Ausprobieren, Diskutieren, Programmieren, Entdecken und natürlich das Spielen im Mittelpunkt stehen.
Mehr zum diesjährigen Programm erfahrt ihr in den kommenden Wochen. Stay tuned!
Back To Schedule
Saturday, November 7 • 13:00 - 15:30
Onlineworkshop: Achterbahnbauen in Minetest LIMITED

Sign up or log in to save this to your schedule, view media, leave feedback and see who's attending!

Limited Capacity seats available

Die eigene Achterbahn in einem Theme Park gestalten und bauen - das könnt ihr in diesem Workshop zusammen mit anderen Teilnehmenden machen. Ob die Schienen bis zum Himmel ragen oder durch einen Tunnel aus Lava fahren, entscheidet ihr alleine. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Um sich einen Platz für den Workshop zu sichern, ist eine Registrierung bei Sched erforderlich. Der Workshop kann daraufhin zum eigenen Programm hinzugefügt werden. Die Workshopleitung wird den Teilnehmenden weitere Informationen rechtzeitig vor Workshopbeginn zukommen lassen. 

Die Kommunikation während des Workshops erfolgt über Discord.

Hinweis für Workshopteilnehmende: Unsere Online-Workshops werden aufgenommen und können über unseren YouTube-Kanal von anderen Festival-Gästen angeschaut werden. Somit wird die Stimme der Teilnehmenden im Video zu hören sein. Die Aufnahmen sind für einen Festival-Tag öffentlich und werden am Ende des Tages deaktiviert.

Dieser Workshop kann auch auf Channel 3 als Video-Stream verfolgt werden.


----------------------------------------------

Creating and building your own roller coaster in a theme park - this is what you can do in this workshop together with other participants. You decide alone whether the rails will reach up to the sky or ride through a tunnel of lava. There are no limits to your creativity.

This workshop will be in German.

To participate in this workshop, a registration in Sched is required. The workshop can then be added to the personal schedule. The workshop team will provide the participants with further information in time before the start.
Communication during the workshop takes place via Discord.

Note for attendees: Our online workshops will be recorded and can be watched by other festival guests via our YouTube channel. Therefore, the voice of the attendees will be audible in the video. The recordings will be accessible until the end of the festival day.

This workshop is also available as a video stream on Channel 3.

Team
avatar for Heiko Wolf aka Medienwolf

Heiko Wolf aka Medienwolf

Support Lost in PLAY, Online Workshops
Heiko Wolf (er/ihm), alias “Der Medienwolf”, arbeitet als freier Medienpädagoge in Düsseldorf. Mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen entwickelt er kreative Medienprodukte, wie Webvideos, Fotos und Games.Am Liebsten entwickelt er mit seinen Zielgruppen lustige Spiele mit... Read More →
avatar for Matthias Löwe

Matthias Löwe

Exhibition Curator, Lead Website & Lost in PLAY
Matthias (er/ihm) engagiert sich in Form von Workshops, Talks und Festivals mit der Initiative Creative Gaming für einen künstlerischen und kreativen Einsatz von Computerspielen. Auf der PLAY kuratiert er die Ausstellung, baut die Webseite sowie viele digitale Aspekte der diesjährigen Online-Edition und ist mit Tolke für das Festival-Design verantwortlich. Neben diesen Tätigkeiten forscht... Read More →



Saturday November 7, 2020 13:00 - 15:30 CET
Channel 3 - Labor

Attendees (5)