Loading…
This event has ended. Visit the official site or create your own event on Sched.
Das PLAY - Creative Gaming Festival lädt vom 4.-8. November 2020 dazu ein, unter dem Motto "Exploring Borders" die Grenzen digitaler Spiele zu entdecken, zu vermessen und zu überschreiten. Wo endet ein Spiel, wo beginnt die reale Welt? Wir gehen auf die Suche nach unsichtbaren Trennlinien, Hindernissen und Begrenzungen, die uns in Games begegnen, und fragen: Welche Grenzziehungen sind für digitale Spiele unvermeidbar, welche gehören endlich abgeschafft? Dies gilt es bei PLAY20 gemeinsam herauszufinden!
In diesem Jahr findet das PLAY - Creative Gaming Festival in einer komplett neuen Form statt. Wie eh und je werden auch bei PLAY20 das Mitmachen, Ausprobieren, Diskutieren, Programmieren, Entdecken und natürlich das Spielen im Mittelpunkt stehen.
Mehr zum diesjährigen Programm erfahrt ihr in den kommenden Wochen. Stay tuned!
Saturday, November 7 • 12:00 - 12:30
Artist Talk mit Nadja Clauberg

Sign up or log in to save this to your schedule, view media, leave feedback and see who's attending!

Bei den Artist Talks richten wir das Spotlight auf die Personen, die hinter großartigen Spielen, fantastischen Ideen oder außergewöhnlichen Games-Formaten stehen. Wir sprechen mit Künstler*innen, Entwickler*innen, Erfinder*innen über ihren beruflichen Werdegang, ihre kreativen Einflüsse und werfen einen Blick auf die Spiele ihres Lebens: Games, die sich im Gedächtnis verankert haben und prägend für ihre jetzige Arbeit waren.

Am Festivalsamstag ist Nadja Clauberg zu Gast. Sie liebt körnige Vintagefilter auf Fotos von ihr und arbeitet als Illustratorin und Game Artist.
Zunächst studierte sie klassisch Illustration (B.A.) an der btk Berlin, wusste aber durch Praktika und ihre frühe Begeisterung für Games, dass sie ihr Wissen dahingehend vertiefen wollte. Daher zog sie Anfang 2018 für den Games-Masterstudiengang der HAW nach Hamburg. Dort entstand unter Zusammenarbeit mit drei Kommilitonen im Rahmen des Studiums das Spiel Wild Woods, wo sie die visuelle Gestaltung im 2D-Bereich übernahm. Durch das Gewinnen verschiedener Preise und den Erhalt der Prototypenförderung 2020 der gamescity Hamburg, ist es ihrem Team seitdem möglich, weiter professionell an Wild Woods zu arbeiten. Dafür haben sie das Indie-Studio „Octofox Games“ gegründet.
Neben der Arbeit an Wild Woods als Herzensprojekt, freelanced Nadja außerdem auch für andere Projekte im Bereich Games und Illustration.

Der Artist Talk wird moderiert von Christian Schiffer.

Auch zu sehen in Channel 1.

----------------------------------------------

The Artist Talks focus on the people behind great games, fantastic ideas or extraordinary game formats. We speak with artists, developers, and inventors about their work, their creative influences and take a look at the games of their lives: games that have become part of their memory and have shaped their current work.

On Saturday Nadja Clauberg is a guest at the festival. She loves grainy vintage filters on photos of her and currently works as an illustrator and game artist.
She studied illustration (B.A.) at btk Berlin, but knew from former internships and her passion for games, that she wanted to dive deeper into the games industry.  So in 2018 she moved to Hamburg for a M.A. degree in Game Design at HAW. In a team of 3 other students, she worked on the game Wild Woods, where she handled everything 2D-related. By winning various prizes and receiving the gamescity Hamburg's 2020 prototype funding, her team has since been able to continue working professionally on Wild Woods and founded their indie studio „Octofox Games“.
Aside from creating Wild Woods, Nadja is also working as a freelance illustrator and game artist.

The Artist Talk is moderated by Christian Schiffer.

Also visible on channel 1.

Moderators
avatar for Christian Schiffer

Christian Schiffer

Moderation
Christian Schiffer (er/ihm) arbeitet für die ARD und den Deutschlandfunk. Außerdem ist er Gründer und Herausgeber des Computerspielemagazin WASD. 2016 widmete sich Schiffer für das ZDF der deutschen “Killerspiel”-Debatte in Form von mehreren Fernseh-Dokumentationen und... Read More →

Speakers&Artists
avatar for Nadja Clauberg

Nadja Clauberg

Artist Talk
Nadja Clauberg (sie/ihr) liebt körnige Vintagefilter auf Fotos von ihr und arbeitet als Illustratorin und Game Artist.Zunächst studierte sie klassisch Illustration (B.A.) an der btk Berlin, wusste aber durch Praktika und ihre frühe Begeisterung für Games, dass sie ihr Wissen dahingehend... Read More →



Saturday November 7, 2020 12:00 - 12:30 CET
Channel 2 - PLAY on Stage

Attendees (7)